Sensationeller Fund

nhm
Mammut Fund

 

Während der Vorarbeiten für die A5 entdeckten NHM – Forscher Mitte August die Überreste eines Mammuts. Es wurden die beiden Stoßzähne und einige Wirbel bei einer Notgrabung geborgen.

Es kommt oft vor, dass Mammut – Überreste aus dem  Pleistozän, vor 2,6 Mio. bis etwa 12.000 Jahren, in Löss-Ablagerungen in Niederösterreich gefunden werden, sehr selten in dieser Qualität.

Damit man sagen kann, aus welcher Zeit der Fund stammt, muss er genau untersucht werden.

Mehr dazu unter Mammut Fund

Advertisements

Autor:

Ich bin Autorin und schreibe moderne Märchen für jede Altersgruppe mehr Infos auf meiner Homepage www.faselukahilla.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s