Bhumibol Adulyadej, der Große

Diese Diashow benötigt JavaScript.

König Bhumibol wurde am 5. Dezember 1927 in Cambridge, Massachusetts, USA geboren verstorben ist er am 13.10.2016 in Bangkok. Er regierte vom 9. Juni 1946 bis zum 13. Oktober 2016, damit war er das am  längsten amtierende Staatsoberhaupt der Welt sowie der am längsten amtierende Monarch in der Geschichte Thailands. Er war auch der neunte König der Chakri-Dynastie, der Neffe von Prajadhipok (Rama VII.) und jüngerer Bruder von Ananda Mahidol (Rama VIII.).

Er wurde in Amerika geboren, weil sein Vater Prinz Mahidol Adulyadej an der Harvard University Medizin studierte. König Bhumibol hatte noch eine ältere Schwester, Prinzessin Galyani Vadhana, und einen älteren Bruder, Prinz Ananda Mahidol. Die Familie kam 1928 nach Bangkok, ein Jahr später starb sein Vater.

Weiterlesen

Advertisements

Autor:

Ich bin Autorin und schreibe moderne Märchen für jede Altersgruppe mehr Infos auf meiner Homepage www.faselukahilla.at

Ein Kommentar zu „Bhumibol Adulyadej, der Große

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s