INFORMATIONSVERANSTALTUNG GESUND ALTERN IN ALTERLAA

Gesund und fit zu sein im Alter ist in aller Munde, jeder möchte solange wie möglich aktiv und selbständig sein und bleiben. Doch ist Gesundheit und Altern nicht auch ein Widerspruch? Bringt uns zunehmendes Alter nicht auch die altbekannten „Wehwehchen“ wie Rücken- und Gelenkschmerzen, Seh- und Hörbeeinträchtigungen? Ganz zu schweigen, dass unser Gehirn auch den natürlichen Abbauprozess ab dem 50. Lebensjahr mitmacht.
Die gute Nachricht ist, dass wir selber viel betragen können WIE man alt wird. Am 10. März von 10:00 Uhr -15:00 Uhr präsentieren sich im Obergeschoss der Kaufpark Mall in Zusammenarbeit mit dem Netzwerk „Demenzfreundlicher 23. Bezirk„ viele soziale Dienstleister, Physiotherapeuten, Apotheke, Künstlerinnen, Gedächtnistrainer uvm., die sie zum Thema beraten können.
Zu jeder vollen Stunde gibt es je einen Fachvortrag über Ernährung, Bewegung, Gedächtnisübungen, Alter und Sprache, sowie ein Referat eines Geriartrikers mit anschließendem Diskussionsaustausch.
Zur Begrüßung wird der Bezirksvorsteher Herr Gerald Bischof erwartet. Musikalischer Abschluss wird die Trommelgruppe des Pensionistenhauses am Mühlengrund sein

Info – Veranstaltung in Alterlaa

 

Advertisements

Autor:

Ich bin Autorin und schreibe moderne Märchen für jede Altersgruppe mehr Infos auf meiner Homepage www.faselukahilla.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s