Die Esterházy

20170604_153437 Schloss Esterházy in Eisenstadt, Burgenland (seit 1649 bis heute im Besitz der Familie)

Die Familiengeschichte

Den Ursprung der Familie kann man bis in das 13. Jahrhundert zurückverfolgen, urkundlich erwähnt als Familie Zerház de Zerhásház, wird der Familienname 1527 nach dem, per Heirat erworbenen Landsitz mit der Beifügung de Galantha ergänzt.
Die drei Brüder Baron Nikolaus Esterházy (1582–1645), Baron Daniel Esterházy (1585–1654) und Baron Paul Esterházy (1587–1645) sind die Stammväter der bis heute blühenden Hauptlinien der ungarischen Familie Esterházy, nämlich Forchtenstein, Csesznek und Zvolen (Altsohl). Den ungarischen Freiherrenstand erhielten die Esterhazy 1613.

120px-Forchtenstein_Burg_Forchtenstein_(06) Burg Forchtenstein, Burgenland, seit 1622 bis heute im Besitz der Familie
Galanta_renesancny_kastiel Schloss Galanta, Slowakei ab 1421 im Besitz der Familie

Nikolaus Esterházy war der herausragende der drei Brüder, denn er schaffte es, durch sein strategisches und diplomatisches Handeln die ungarische Kleinadelsfamilie zu einem führenden Magnatengeschlecht zu machen. Die Konversion der zuvor protestantischen Familie zum Katholizismus und die unabdingbare Treue zum Kaiser des Heiligen Römischen Reiches (in seiner Funktion als König von Ungarn) legten die Grundsteine zum außergewöhnlichen Aufstieg der Familie. 1622 erhielt er vom Kaiser die Herrschaft Forchtenstein samt Grafentitel und die Herrschaft Eisenstadt, die beide bis heute im Besitz der Familie geblieben sind.

Lesen Sie hier weiter …

 

Advertisements

Autor:

Ich bin Autorin und schreibe moderne Märchen für jede Altersgruppe mehr Infos auf meiner Homepage www.faselukahilla.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s