Margarethe Meyer – Schurz

Sie eröffnete den ersten deutschsprachigen Kindergarten in Amerika.

Wie es dazu kam, können Sie jetzt lesen.

Margarethe Meyer wurde am 27. August 1833 in Hamburg als jüngste Tochter des Hamburger Fabrikanten Hans Christian Meyer geboren.

Ihre 15 Jahre ältere Schwester Bertha ging nach der Trennung von ihrem ersten Mann Friedrich Traun eine neue Ehe mit dem exkommunizierten Priester Johannes Ronge, dem Gründer des Deutschkatholizismus, ein. Dadurch hatten Margarethe und ihre andere ältere Schwester Amalie schon früh Kontakt zum Freundeskreis der Deutschkatholiken. Margarethe besuchte später die Hochschule für das weibliche Geschlecht, die auf Anregung von Johannes Ronge gegründet worden war.

Nach der gescheiterten Revolution von 1848 folgte Bertha ihrem Mann ins Exil nach London. Als sie im Herbst 1851 schwer erkrankte, folgte die 18-jährige Margarethe ihr in die britische Hauptstadt, um im Haushalt zu helfen. Dort lernte Margarethe Carl Schurz kennen, der wie Ronge Deutschland aus politischen Gründen verlassen musste. Beide gingen am 6. Juli 1852 eine Zivilehe im Londoner Marylebone-District ein und reisten bald darauf in die Vereinigten Staaten von Nordamerika ab.

In Watertown (Wisconsin) erwarben sie eine kleine Ranch, wobei Margarethas Mitgift die finanziellen Voraussetzungen für den Erwerb bot. Hier eröffnete sie 1856, deutschsprachig, den ersten Kindergarten in den USA.

First_Kindergarten_5 Gedenktafel für Margarethe Meyer-Schurz am Gebäude des 1.Kindergartens der USA

Sie starb am 15. März 1876 in New York, drei Tage nach der Geburt ihres Sohnes Herbert.

Lesen Sie hier weiter …

 

 

Advertisements

Autor:

Ich bin Autorin und schreibe moderne Märchen für jede Altersgruppe mehr Infos auf meiner Homepage www.faselukahilla.at

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s